Dies ist keine Übung

Nachdem ich die Programme zur Bundestagswahl 2013 verlinkt hatte, wunderte sich K. in den Kommentaren, warum es die Programme aller Parteien waren, denen ich realistische Chancen gebe in den nächsten Bundestag einzuziehen. Die ursprüngliche Motivation war eine wertneutrale Übersicht, aber das hier ist mein Blog und nachdem ich mir letzte Woche die Kandidaten in meinem Wahlkreis angeschaut, vorhin den Greenpeace-Wahlkompass 2013 und grad drüben bei Lena Revolutio…oooh, ein Eichhörnchen! gelesen habe, gibt es von mir nur noch eine Bitte: Wählt die Linke oder, wenn’s nicht anders geht, die Grünen! Alternativlos. Punkt.